AFM 22

AFM 22 bildet die nächsthöhere Stufe metallarmierter Materialien für Zylinderkopfdichtungen in Verbrennungsmotoren. Analog zu AFM 20 aufgebaut erfüllt AFM 22 alle Herausforderungen in den unterschiedlichsten Betriebssituationen. Es ist gegen alle typischen flüssigen Medien rund um Motoren beständig und mechanisch sehr stark belastbar.

Ausführliche Informationen finden Sie im Bereich der technischen Daten. Zusätzlich informiert Sie das Materialauswahlprogramm IGIS® darüber, welches Material die optimale Dichtungslösung für Ihren Anwendungsfall bietet und offeriert Ihnen bis zu drei Lösungsvorschläge. Für Rückfragen stehen die technischen Berater und Anwendungsingenieure des VICTOR REINZ Industrieteams gerne zur Verfügung.

Kontakt
Service-Hotline: +49 (0) 731 / 70 46 – 777
Fax: +49 (0) 731 / 70 46 – 399
E-Mail: reinz.industrie@dana.com

Technische Daten
Materialauswahlprogramm IGIS®